Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Federn im Ohr
Die Schwingen am Handgelenk
Den Flügel um den Hals
Die Freiheit im Herzen.
 
Das einsame Herz
geplagt von solchem Schmerz
sehnt sich nach dem Himmel, dem Wind
Das ist das Herz des Flügelkind‘.
 
Es stemmt sich dem Regen entgegen
wirft sich in den Sturm
geht auch abseits von den Wegen
entflieht aus jedem beengenden Turm.