Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Als Feuer nach
dem ersten Menschen griff
machte dieser
einen Gott daraus.

Mit Begeisterung
gab er ihm Namen
und erzählte allen
von seiner Erkenntnis.

Doch auch andere
wollten klug sein
stellten einen Stein auf
und nannten ihn Baal.

Städte wuchsen
mit dunklem Bestreben
züchteten Astarte
für das Volk.

Und plötzlich nannten
sie ihr Hirngespinst
Gott oder Allah
nannten es Wahrheit.

Ihr Machtbestreben
schoben sie
ihrem gott in die Schuhe
und färbte ihre Klingen rot.

Nun sagt mir
wo ist euer Gott
was tut er für euch
was ihr nicht könnt?

Wann kam er zu euch
und war euch ein Vater?
Wann befreite er euch
vom Seelenschmerz?

Ihr träumt von ihm
wenn euch Schuld bedrückt
Traurigkeit und Schmerz
euch verstummen lässt.

Und wenn euer Geist weint
und eure Seele schreit
wird das, was ihr Gott nennt,
nicht kommen.

Advertisements