Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Was willst du denn jetzt von mir
guckst mich an und schweigst
erwartest, dass ich irgendetwas sage
und ich starre dich an und schweige

Doch ich habe alles gesagt
alles weitere hätte kein Gewicht
wäre eine schwache Sprechblase
die keinen Windstoß überlebt

Doch durch dein Schweigen
rüttelst du an meinem Grundstein
den ich bedacht und sorgfältig
dir dargebracht habe

Ich schweige um
meine Grundfeste zu verteidigen
ich weiche nicht, nehme nichts zurück
du kannst mich durch nichts erschüttern

Wir schweigen und warten
Du seufzt und wendest dich ab
um jemanden zu finden
der dir sagt, was du hören willst

Advertisements