Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,

Trau dich in die Dunkelheit
doch sei gewarnt
wenn du in mich gehst
geh nicht unbewaffnet

Verschließ die Tür
wenn du gehst
denn du darfst mich
nicht hinauslassen

Das, was ich in mir begrub
ist nichts für diese Welt
die Welt ist nichts für es
Es darf nie heraus

Du glaubst, du kannst es erobern?
Versuch es, geh hinein
Doch es gibt kein Zurück
nicht für dich und nicht für mich

Nur ich bin für es da
es hasst und liebt mich
so wie ich es hasse und liebe
Wir sind eins und doch zwei

Trau dich
keiner hält dich auf
Aber pass auf
dass wir dich nicht verschlingen.

Advertisements