Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Wer seit ihr, dass ihr mir vorschreibt
was ich mit meinem Leben zu tun habe
Redet von Geschenk Gottes
doch der alte Mann hat sich keine Mühe gemacht
Wer will mir verbieten zu sterben
während Paracetamol in Massen zu kaufen ist?
während ein einfaches Küchenmesser reichen würde?
während ich nur auf Schienen fallen müsste…
– vielleicht nicht auf die der Deutschen Bahn –
doch wer will mir verbieten zu sterben?
Ich bin Herr meines Lebens, meines Körpers
wenigstens das steht mir zu
wenigstens das sollte ich doch verlangen können.
Und egal was ihr behauptet:

Mein Tod gehört mir.

Advertisements