Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Ein Summen schwillt an
zu einem halblauten Flüstern

Stimmen erkenne ich
unendlich viele Stimme

Sie klagen, sie weinen
sie schimpfen, sie schreien
und dazwischen
ein gehässiges Lachen.

Längst gelebte Leben
drehen sich im Grabe herum
und beten für Veränderung.

DAS ist es nicht
was sie hinterlassen wollten.

Doch Hören tut sie niemand.

SIE bleiben taub.
Für Tote und Argumente.