Schlagwörter

, , , , , ,

Tief in dir, da lebt der Zorn
ein uraltes Gefühl
doch noch immer stark
wie am ersten Tag.

Er reißt breite Löcher
in deine Herzklappen
und ernährt sich dort gierig
von allem, was er finden kann.

Du pfeifst aus allen Löchern,
doch der alte Zorn bleibt
krallt sich an dir fest
mit widerlichen, langen Widerhaken.

Wenn du ehrlich bist
weißt du auch gar nicht mehr
wie ein Leben ohne Zorn
funktionieren soll.

Advertisements