Über mich

Jetzt bist du hier gelandet, neugierig, wer hinter den ganzen Worten steckt. Wer ist diese merkwürdige Person? – Blöd gelaufen, ich weiß nicht.

Draco=Caro d.=Ich

Wenn du willst, lies. Lies alles und versinke daran. Irgendwann, tauche wieder auf und erzähl mir davon. Sag mir, was du denkst. Ich höre zu.

Vielleicht weiß ich dann, wer diese Person ist.

———————-

Der Header ist nicht von mir. Alle Urheberrechte an dem Bild „… Hände weg …“ gehen an Malika H. – Zuerst publiziert hier.

8 Gedanken zu “Über mich”

  1. Leider habe ich jetzt nicht mehr so viel Zeit, mehr zu lesen, aber eigentlich gefällt mir sehr vieles. Schon weil es eigenwillig ist und nicht unbedingt in ein Schema paßt.
    Es hat mir viel Vergnügen bereitet und ich werde jeden Tag wieder etwas anderes lesen. Bis ich mal durch bin? Haha. Na, ich werde dich schon wiederfinden. Wer suchet, der findet. Manchmal ganz überraschend, so wie ich gerade eben.
    Na denn, guts Nächtle, Lewi

  2. Anonymous sagte:

    Ich lese deinen Blog jetzt schon seit einer ganzen Weile und langsam wird es mal Zeit, dass ich dir einen Kommentar dalasse! Mir gefällt eigentlich ausnahmslos alles, was du geschrieben hast total gut! Mach weiter so!
    Bella

  3. Hey Caro 🙂
    ich dachte mir ich lass dir mal ein Kommentar hier. Ja das wars auch schon danke 😀 natürlich war es das nicht. Ich möchte mich natürlich für deine Kritiken und Bemühungen bedanken. Du bist die zweite Person die so viel zu meinen Bildern gesagt hat, was mir schon echt wichtig ist. Durch Leute wie dich hab ich die Möglichkeit bei Zukünftigen Bildern auf bestimmte Dinge zu achten, die mir nicht aufgefallen sind bei alten Fotos. Dafür erstmal ein fettes DANKESCHÖN (<-ist echt fett oder? 😀 ) Dann mal zu deinem Blog: Ich muss zugeben, dass ich teilweise das Gefühl habe deine texte nicht zu verstehen 😀 hört sich in erster Linie vielleicht negativ an aber dadurch lese ich sie mir auch öfter durch und versuche sie zu verstehen was meine kleinen grauen Gehirnzellen auch mal wieder etwas trainiert. Ich mag aber auch wenn ich etwas nicht verstehe deinen Stil. Das was ich hier lese hab ich in so einer Form noch nie gelesen, was deine Texte in meinen augen auch besonders macht. Ich hoffe da werd ich auch noch sehr lange was zu lesen bekommen.

    Dann mal zu was anderem ^^ ich würde mich freuen wenn wir vielleicht auf anderem Wege als dem Blog mal Kontakt aufnehmen könnten, wie z.B. eMail weil ich dich noch was fragen wollte.

    Schönes Wochenende wünsch ich dir noch.
    LG Jason

    • Da gibt es doch erstmal ein kleines großes BITTE zurück 🙂
      Das habe ich leider nun schon etwas öfters gehört 😦 Ich bin denk wohl zu kompliziert für die Masse 😀 Aber trotzdem danke. Zu hören, das sie was besonderes sind, macht das alles schon wieder wett^^
      Gern können wir uns auch auf anderen Weg gegenseitig fertig machen 😛
      Ein schönes Wochenende auch dir
      Die Caro 😉

  4. Hi.
    Geht anscheinend viel in deinem Kopf umher. Sind interessante Gedanken 🙂

    Schau dir doch bitte mal meine Seite an. Ich porbiere etwas aufzubauen.
    Merci

  5. elyas de Rion sagte:

    nice to have found this blog

    Your way to freedom

    a symbolic pressing
    delete all the past
    avoid rumination
    fly away high and fast

    to chew all the cud
    brings nothing new
    your way is the pad
    have thanks for the cue

    © elyas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s